Leichtes Erdbeben nordöstlich von Neunkirchen

10. Juli 2007, 10:22
posten

Erdstoß wurde vereinzelt leicht verspürt - Keine Schäden bekannt

Neunkirchen - Nordöstlich von Neunkirchen ist am Montag zu Mittag ein leichtes Erdbeben registriert worden. Es wies eine Richter-Magnitude von 2,3 auf, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in einer Aussendung mit. Schäden an Gebäuden seien keine bekannt geworden. Der Erdstoß sei vereinzelt leicht verspürt worden. (APA)
Share if you care.