"Max, da draußen ist ein Bär"

29. April 2008, 20:43
posten

Jon J. Muths "Ein Pandabär im Garten": Ein zurückhaltendes und schönes Kinderbuch für Buchliebhaber ab vier

verlag
Bild 1 von 3

"Max, da draußen ist ein Bär", ruft der Kleinere. "Was tut er dort?", fragt der etwas Größere. "Er sitzt bloß da. Er hat einen Schirm", meint der Kleine. Tatsächlich sitzt ein Pandabär im Garten, die Schwester der Jungs redet schon mit ihm. Der Bär, Stilles Wasser sein Name, ist ein Nachbar und spricht mit leichtem Panda-Akzent. Natürlich ist man in Gegenwart fremder Bären schüchtern, doch die vier freunden sich an.

Share if you care.