Malouda von Lyon zu Chelsea

8. Juli 2007, 22:21
15 Postings

Londoner war 30-facher französicher Internationaler 21 Mille wert

Lyon - Der französische Nationalspieler Florent Malouda wechselt von Frankreichs Serienmeister Olympique Lyon zum englischen Premier-League-Club Chelsea. Die beiden Klubs einigten sich laut Lyon-Präsident Jean-Michel Aulas auf eine Ablösesumme von 21 Millionen Euro. Der 27-jährige Mittelfeldspieler holte mit Lyon seit 2003 vier Meistertitel und wurde in der abgelaufenen Saison zum besten Spieler der Ligue 1 gewählt. Malouda brachte es bisher auf 30 Teameinsätze und wurde 2006 mit Frankreich Vize-Weltmeister. (APA/Reuters)
Share if you care.