Das IOC wächst

16. Juli 2007, 18:31
posten

Montenegro und Tuvalu als neue Olymia-Mitglieder aufgenommen

Guatemala-Stadt - Die 119. IOC-Session in Guatemala-City hat am Freitag Montenegro und Tuvalu per Akklamation als Mitglieder 204 und 205 aufgenommen. Die ehemalige jugoslawische Teilrepublik Montenegro (620.000 Einwohner) ist seit 2006 ein eigenständiges Land, der aus fünf Inseln bestehende Pazifik-Staat Tuvalu (12.000 Einwohner) löste sich 1978 aus britischer Regentschaft.

Damit seien alle Staaten aufgenommen, die derzeit nach der Charta für eine Mitgliedschaft in Frage kommen, erklärte das Internationale Olympische Komitee. (APA/Si)

Share if you care.