Malaysias Nashörner gefährdet

12. Juli 2007, 13:09
2 Postings

Schwierige Fortpflanzung und Wilderer setzen den Tieren zu

Kuala Lumpur - Malaysias Nashörner sind wegen Fortpflanzungsproblemen in ihrem Bestand gefährdet. Eine niedrige Spermienproduktion verhindere, dass die Weibchen trächtig würden, teilten Tierforscher mit. Die Nashörner hätten generell Schwierigkeiten bei der Paarung, sagte der Chef der Behörde für Wildtiere, Laurentius Ambu, der "New Straits Times" (Donnerstagausgabe).

"Vielleicht liegt es daran, dass sie verstreut und zurückgezogen im Dschungel leben und nur selten die Möglichkeit zur Paarung bekommen." Es sei beunruhigend und neben Wilderern die größte Gefahr für die Tiere. Zwischen 30 und 50 Nashörner leben Schätzungen zufolge im dichten Urwald in Borneos malaysischer Provinz Sabah. Maßnahmen zur Rettung der Tiere sollen folgen. (APA/Reuters)

Share if you care.