13. Juli

13. Juli 2007, 00:00
posten
787 - Der Angelsachse Willehad wird in Worms zum ersten Bischof für das sächsische Missionsgebiet geweiht und errichtet in Bremen seinen Bischofssitz.

982 - Kaiser Otto II. wird bei Crotone in Süditalien von Byzantinern und Sarazenen vernichtend geschlagen.

1917 - In China scheitert der Versuch des monarchistischen Generals Zhang Xun, das Mandschu-Kaisertum zugunsten des 1912 entthronten elfjährigen Pu Yi wiederherzustellen, nach zwei Wochen. Zhang Xuns 20.000 Soldaten unterliegen den republikanischen Truppen von Ministerpräsident Duan Qirui und müssen aus Peking abziehen.

1932 - Die Türkische Republik beantragt den Beitritt zum Völkerbund.

1942 - In Großbritannien werden Produktion und Absatz im Kohlebergbau unter staatliche Aufsicht gestellt.

1942 - Der sowjetische General Andrej Wlassow gerät in deutsche Gefangenschaft. Bis Ende 1944 werden unter seinem Kommando zwei Divisionen in deutschen Diensten aus russischen Kriegsgefangenen aufgestellt.

1947 - Bundeskanzler Leopold Figl stellt eine "einseitige Orientierung" Österreichs nach Westen in Abrede und weist jedes Abhängigkeitsverhältnis des Landes gegenüber den USA zurück.

1967 - Der britische Radrennfahrer Tom Simpson fällt während der Tour de France nach der massiven Einnahme von Dopingmitteln auf dem Mont Ventoux vom Rad und stirbt am Straßenrand an Herzversagen.

1977 - In New York kommt es durch Blitzschlag zu einem 24-stündigen Stromausfall und zu chaotischen Zuständen: Nacht der Plünderungen und Exzesse.

1987 - Die EG-Außenminister beschließen, wieder offizielle Kontakte zu Syrien aufzunehmen.

1992 - Das deutsche Bundesverfassungsgericht weist Beschwerden von Vertriebenen zurück und bestätigt die Verfassungskonformität der Anerkennung der Oder-Neiße-Linie als völkerrechtliche deutsche Ostgrenze.

1992 - Der neue israelische Ministerpräsident Yitzhak Rabin von der Arbeiterpartei erklärt seine Bereitschaft, in die arabischen Hauptstädte zu reisen, um Friedensgespräche zu führen.

1997 - In Spanien löst die Ermordung des Kommunalpolitikers Miguel Angel Blanco durch baskische ETA-Terroristen landesweite Massenproteste mit hunderttausenden Teilnehmern aus.

Geburtstage: Josef Speckbacher, Tiroler Freiheitskämpfer (1767-1820) Karl Erb, dt. Opernsänger (1877-1958) Anker Jörgensen, dän. Staatsmann (1922- ) Silvio Francesco (eigtl. Valente), frz. Sänger (1927-2000) Simone Veil, frz. Politikerin (1927- ) David Storey, engl. Schriftsteller (1927- ) Harrison Ford, brit. Filmschauspieler (1942- )

Todestage: James Bradley, engl. Astronom (1692-1762) Guillaume Coustou d.J., frz. Bildhauer (1716-1777) Wilhelm Emanuel von Ketteler, dt. Bischof (1811-1877) Herbert Vesely, öst. Filmregisseur (1931-2002)
(APA)

Share if you care.