Schwerverletzter identifiziert

5. Juli 2007, 17:42
posten

Angreifer vom Flughafen Glasgow mit schwerem Verbrennungen im Spital

London - Der mutmaßliche Fahrer des Autos beim Brandanschlag auf den Flughafen von Glasgow war nach britischen Medienberichten ein Arzt namens Khalid Ahmed. Die Behörden lehnten am Dienstagabend eine Stellungnahme zu den Informationen der Rundfunksender Sky und BBC ab. Der Verdächtige befindet sich mit schweren Verbrennungen im Royal Alexandra Hospital in der Nähe von Glasgow.

Britischen Medienberichten zufolge sind mindestens sechs der acht bisher festgenommenen Personen Ärzte. Bei zwei weiteren Festnahmen am Dienstag in Nordostengland war zunächst noch unklar, ob diese Terrorverdächtigen ebenfalls mit den Vorfällen vom Wochenende zu tun haben. Vor dem Angriff auf den Flughafen Glasgow wurden in London zwei ebenfalls mit Autos geplante Anschläge vereitelt.

Die Polizei weitete ihre Ermittlungen bis nach Australien aus. Dort wurde der achte Tatverdächtige festgenommen, wie der australische Ministerpräsident John Howard am Dienstag bestätigte. Demnach handelt es sich um einen indischen Arzt, der an einer Klinik im Osten Australiens tätig war. (APA/AP)

Share if you care.