Anke Engelke gab Vegetariertum auf

8. Juli 2007, 20:59
34 Postings

"Ich esse wieder Fleisch - nach 20 Jahren"

Die Entertainerin Anke Engelke hat nach vielen Jahren ihr Vegetarier-Dasein aufgegeben. "Ich esse wieder Fleisch - nach 20 Jahren", sagte die 42-Jährige der Illustrierten "In - Das Star-Magazin". Eigentlich habe sie aus idealistischen Gründen nie wieder Fleisch essen wollen, es aber nicht länger durchgehalten. "Ich wollte am Ende meines Lebens sagen: Wegen mir musste kein Tier sterben", sagte sie. "Doch dann habe ich gemerkt: Fleisch schmeckt mir gut." (APA/AP)
Share if you care.