Westjordanland: Fatah-Razzien gegen Hamas

6. Juli 2007, 15:12
posten

Zwei Festnahmen ranghoher Hamas-Mitglieder

Nablus - Palästinensische Sicherheitskräfte haben am Montag im Westjordanland zwei ranghohe Hamas-Mitglieder festgenommen. Dabei handelt es sich um den Abgeordneten Ahmed Alhaj Ali und Ahmed Doleh, einen engen Mitarbeiter des jüngst geschassten Innenministers. Zu den Vorwürfen gegen die beiden Hamas-Mitglieder äußerten sich die Sicherheitskräfte nicht. Die Hamas verurteilte die beiden Festnahmen in Nablus scharf. Sie seien Teil umfangreicher Razzien der rivalisierenden Fatah-Bewegung von Präsident Mahmoud Abbas gegen die radikal-islamische Gruppe.

Abbas hatte im vorigen Monat die Einheitsregierung mit der Hamas aufgelöst und ein Notstandskabinett im Westjordanland ernannt, nachdem die Islamisten im Gazastreifen gewaltsam die Macht übernommen hatten. Vorausgegangen war ein monatelanger Machtkampf zwischen der moderaten Fatah und der Hamas, der immer wieder Gewaltausbrüche zur Folge hatte. (APA/Reuters)

Share if you care.