Edward Yang 1947-2007

10. Juli 2007, 19:10
1 Posting

Der taiwanesische Filmregisseur Edward Yang ist vergangenen Freitag in Beverly Hills an Krebs gestorben

Los Angeles - Yang gehörte zu den maßgeblichen Wegbereitern der neuen Welle des taiwanesischen Kinos. Für sein so episches wie emphatisches Familiendrama Yi Yi wurde er 2000 in Cannes als bester Regisseur ausgezeichnet.

Mit Filmen wie A Brighter Summer Day, der von den Verstrickungen von Teenagern mit der Gangsterwelt der 50er erzählt, und dem Beziehungsdrama Taipei Story errang er sich den Ruf eines der wesentlichen filmischen Chronisten seines Landes - mit Vorliebe für urbane Settings.

"Unsere Zeit scheint zu Ende", sagte Hou Hsiao-Hsien über den Tod seines Freundes. (kam, DER STANDARD/Printausgabe, 03.07.2007))

Share if you care.