Starglanz im Maturanten-Club

2. Juli 2007, 10:00
posten

"Nie mehr Schule"-Remmidemmi mit Christina Stürmer, Max Schmiedl, Fatman Scoop, Eric Papilaya ...

Es war Maturantenschichtwechsel. Sowohl Alexander Knechtsbergers "X-Jam"-Maturareise als auch Didi Tunkels "Summersplash" tauschten in einer logistischen Großleistung ihr Publikum aus. In Summe wälzten sich dabei binnen weniger Stunden etwa 8000 österreichische Maturanten durch den Airport von Antalya.

Beide Veranstalter haben All-Inclusive-Clubs an der türkischen Riviera gemietet, um den Kids eine Woche "Nie mehr Schule"-Remmidemmi zu bieten. In Internet-Partyfotoseiten überprüften die Heimreisenden, ob man auf der "richtigen" Reise war, am Flughafen konnte man direkt vergleichen. Vom Basisprogramm (Strand-, Wasser- und Sportprogramm sowie Dauerparty) her dürfte das Rennen unentschieden ausgegangen sein - bei Promis und Highlights war man sich nicht einig: Die Summersplash-Kids zeigten auf Olympia-Schwimmerin Fabienne Nadaraja, die X-Jammer konterten mit Oliver Stamm und Max Schmiedl. Die waren nicht nur für zwei Tage eingeflogen worden, sondern standen die ganze Woche als Volleyballtrainer und Entertainer zur Verfügung.

"Na und?", sagten die Summersplasher - und verwiesen auf den Auftritt von Eric Papilaya am Abschlussabend. Und - trara! - Christina Stürmer. Die X-Jammer zuckten die Schultern: Der HipHopper Fatman Scoop hatte bei ihnen den Abschlussabend bespielt.

Die Jugendlichen am Flughafen waren jedenfalls wechselseitig beeindruckt - und erkannten, was Wettrüsten ist: "Übernächstes Jahr maturiert meine Schwester - die kann Red Hot Chillipeppers und Robbie Williams wählen." (DER STANDARD; Printausgabe, 2.7.2007)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Sang den Maturanten in der Türkei ein Lied: Christl Stürmer.

Share if you care.