Evander Holyfield träumt weiter vom fünften WM-Titel

8. Juli 2007, 17:35
1 Posting

44-jähriger Ex-Champ schickte Aufbau-Gegner zweimal zu Boden

El Paso/Texas - Ex-Weltmeister Evander Holyfield träumt weiter von seinem fünften WM-Titel im Schwergewicht. Am Samstag bezwang der 44-Jährige in El Paso (Texas) seinen drei Jahre jüngeren US-Landsmann Lou Savarese in einem Kampf über 10 Runden einstimmig nach Punkten.

"Alter ist nur eine Zahl. Ich höre nicht auf, bevor ich meinen fünften WM-Gürtel habe", sagte Holyfield, der seinen Gegner zweimal zu Boden schickte. Es war der vierte Sieg des Routniers seit seiner Rückkehr in den Boxring vor rund einem Jahr. Holyfield hält nun bei 43 Siegen, acht Niederlagen und zwei Remis. (APA/Si/AFP)

Share if you care.