Ehestreit in Mödling: Mann wegen versuchten Mordes festgenommen

1. Juli 2007, 19:40
posten

38-Jähriger habe Frau mit Seil zu erwürgen versucht

Mödling - Wegen versuchten Mordes ist ein 38-Jähriger in der Nacht auf Freitag in Mödling festgenommen worden. Er habe seine 40-jährige Frau im Zuge eines Streits mit einem Seil zu erwürgen versucht, so die Angaben der NÖ Sicherheitsdirektion. Die Niederösterreicherin habe sich daraufhin gewehrt und dem Angreifer Verletzungen mit einem Küchenmesser zugefügt, teilte Oberst Franz Polzer, Leiter des Landeskriminalamtes Niederösterreich (LK NÖ) der APA mit.

Auf Grund der Spurenlage erscheine es nachvollziehbar, dass der Mann die ersten Angriffshandlungen gesetzt habe, so Polzer. Das Paar sei am Abend vor der Tat noch in einem Lokal gesessen. Der 38-Jährige habe dabei erheblich Alkohol konsumiert. Als die beiden wieder in ihrer Wohnung eintrafen, sei es zu einer Auseinandersetzung gekommen, erläuterte Polzer. Dabei habe der Mann ein Seil genommen und die 40-Jährige versucht zu erwürgen. Sie habe ein Küchenmesser ergriffen und sich damit gewehrt.

Der Mann machte laut NÖ Sicherheitsdirektion divergierende Angaben. Er meinte, dass er von der Niederösterreicherin attackiert worden sei, als er nach Hause gekommen war.

Polizei alarmiert

Nachbarn hatten die Polizei auf Grund von Schreien alarmiert, so Polzer. Als die Beamten am Tatort eintrafen, wurde die Frau vor der Wohnhausanlage angetroffen. Ihr Ehemann wurde in den Räumlichkeiten gestellt. Er wurde laut Polzer am Rücken und der Vorderseite des Körpers durch Messerstiche verwundet. Beide Personen wurden vorübergehend ins Landesklinikum Mödling gebracht, Lebensgefahr bestand weder für die Niederösterreicherin noch deren Ehepartner. Der 38-Jährige wurde laut NÖ Sicherheitsdirektion bereits in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

Die Polizisten hätten durch ihr schnelles Einschreiten möglicherweise "Schlimmeres verhindert", meinte Polzer. Die Dienststelle, von wo die Beamten zum Einsatz losgefahren waren, habe sich überdies nur unweit der Wohnung befunden. (APA)

Share if you care.