Österreichs Exporte wachsen weiter

29. Juli 2007, 18:33
6 Postings

Die österreichischen Ausfuhren sind in den ersten vier Monaten 2007 um 10,9 Prozent auf 36,18 Milliarden Euro gewachsen

Wien - Die österreichischen Ausfuhren sind in den ersten vier Monaten 2007 um 10,9 Prozent auf 36,18 Mrd. Euro, die Einfuhren um 8,5 Prozent auf 35,72 Mrd. Euro gewachsen, teilte der Statistik Austria am Freitag mit. Laut den vorläufigen Zahlen verzeichnete die Warenverkehrsbilanz ein Aktivum von 0,46 Mrd. Euro.

Aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union bezog Österreich im Berichtszeitraum Waren im Wert von 26,54 Mrd. Euro (+8,9 Prozent), der Wert der in diese Länder versandten Waren betrug 26,07 Mrd. Euro (+10,9 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode).

Im April 2007 lag der Einfuhrwert bei 8,40 Mrd. Euro (+ 4,8 Prozent), die die Ausfuhren betrugen 8,64 Mrd. Euro (+10,3 Prozent). (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.