La Redoute siedelt Zentrallager von Salzburg ab

23. Juli 2007, 15:14
posten

Das französische Modeversandhaus La Redoute wird Anfang 2008 sein Versandlager von Hallein in Salzburg nach Polen verlegen

Salzburg - Das französische Modeversandhaus La Redoute wird Anfang 2008 sein Versandlager von Hallein in Salzburg nach Polen verlegen. Rund 60 Mitarbeiter verlieren dadurch ihren Arbeitsplatz. Die Konzernleitung begründet die Maßnahme mit Verbesserungen in der Service- und Lieferqualität, für die Halleiner Mitarbeiter soll es einen umfangreichen Sozialplan geben, wie das Unternehmen am Donnerstag in einer Aussendung mitteilte.

Das neue Logistikzentrum in Polen werde die bestehenden und künftigen Märkte in Zentral- und Osteuropa bedienen. Die Entscheidung sei auf Basis einer umfangreichen internationalen Logistik-Studie getroffen worden. Der Betrieb des Lagers in Hallein wird voraussichtlich Ende Februar 2008 eingestellt.

Der Standort Österreich selbst sei aber nicht in Frage gestellt. "Der Standort Österreich entwickelt sich für La Redoute sehr gut. Die Logistik-Entscheidung ist Teil der internationalen Expansionsstrategie, die auch dazu beiträgt, die Wettbewerbsfähigkeit von La Redoute in Österreich durch bestmöglichen Service für unsere Kunden langfristig abzusichern", sagte die Geschäftsführerin von La Redoute Österreich, Christine Halbrainer. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.