Oracle steigert Gewinn

23. Juli 2007, 13:16
posten

Der US-Softwarekonzern Oracle hat insbesondere Dank der Produkte von zugekauften Unternehmen seinen Gewinn gesteigert

Boston (APA/Reuters) - Der US-Softwarekonzern Oracle hat insbesondere Dank der Produkte von zugekauften Unternehmen seinen Gewinn gesteigert. Für das vierte Geschäftsquartal gab der Konzern am Dienstag nach Börsenschluss einen Nettogewinn von 1,6 Milliarden Dollar (1,189 Mrd. Euro) nach 1,3 Milliarden im Vorjahreszeitraum bekannt.

Der Gewinn je Aktie betrug ohne Sonderposten 37 Cent, während von der Nachrichtenagentur Reuters befragte Analysten 35 Cent erwartet hatten. Der Umsatz lag 20 Prozent höher bei 5,8 Milliarden Dollar. Oracle hat in den vergangenen Monaten eine Reihe von Unternehmen übernommen. Im nachbörslichen Handel fielen Oracle-Aktien um 1,8 Prozent auf 18,82 Dollar.

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.