Bernd Orfer wandert in Ostösterreich

29. Juni 2007, 17:00
posten

72 Wandertipps hat der Autor im zweiten Band "Wandern in Ostösterreich" zusammengefasst. Gewinnspiel: Wir verlosen acht Exemplare des Wanderführers

Wandern ist für Bernd Orfer mehr als das Sammeln von Wanderstempeln oder das Herunterspulen von Kilometern. Er schreibt seine Wandertipps für jene, die nicht nur mit den Füßen sondern auch und vor allem mit Augen, Ohren und der Seele wandern. Wandern und Gehen als Erlebnis - das ist es, was er in seinen Tourenbeschreibungen vermitteln will. Und das ist ihm in seinem zweiten Band über Wanderwege in Ostösterreich erneut gelungen.

Zu jedem Wanderweg gibt es Erzählungen, Anekdoten, überall finden sich Bauwerke und Kulturdenkmäler deren Bedeutung er beschreibt. Geschichten ranken sich um die alten Gemäuer entlang der Wege und so manche Strecke, die man schon zu kennen glaubte zeigt sich von einer ganz neuen, bis dahin unbekannten Seite. Leider wurde auch dieses Mal - wie schon im ersten Band - auf eine ausführliche Übersichtskarte der Region verzichtet. So bleibt zur Orientierung nur eine grobe Skizze von Ostösterreich mit einigen wichtigen Städten und geografisch nicht so bewanderte sollten zur Tourenplanung einen Atlas zur Hand haben.

Den östlichen Bundesländern zwischen Neusiedlersee an der ungarischen Grenze und dem Kamptal im Waldviertel widmet sich dieses Buch mit Beschreibungen von 3-Stunden-Spaziergängen gleichermaßen wie mit 1-Tages-Bergtouren. Bernd Ofer richtet sich dabei sowohl an eingefleischte Bergsteiger als auch an ambitionierte Wanderer, Spaziergänger und Naturgenießer. Fundorte seltener Pflanzen und Blumen werden erwähnt mit dem Hinweis, die Kostbarkeiten am Wegesrand zu beobachten und nicht zu zerstören.

Jeder Wandertipp wird begleitet von Bernd Orfers Fotografien. Dazu gibt es eine genaue Routenbeschreibung, Informationen zu Anreise, Gehzeit, Höhendifferenz und das notwendige Kartenmaterial. Jeder Tour ist eine Karte mit eingezeichneter Route vorangestellt. STANDARD und derStandard.at-LeserInnen ist Bernd Orfer seit vielen Jahren durch seine samstäglichen Wandertipps bekannt. In diesem Buch finden Sie die Wanderwege in Ostösterreich in aller Ausführlichkeit beschrieben. Gegliedert in zehn Kapitel - darunter der Wienerwald, das Wein- und Waldviertel, das Mariazeller Land oder die Voralpen - ist Bernd Orfers "Wandern in Ostösterreich", Band 2, ein hilfreicher und unterhaltsamer Begleiter für Wanderer und Naturfreunde. (red)

Bernd Orfer, Wandern in Ostösterreich - Band 2
Reihe: Kultur für Genießer
Falter Verlag 2007
328 Seiten, mit Farbfotos von Bernd Orfer und Karten mit eingezeichneter Route
ISBN 978-3-85439-383-2, Preis: 25,50 Euro

Gewinnspiel: Wir verlosen acht Exemplare von Bernd Orfers Wanderführer. Mitmachen
  • Artikelbild
    foto: falter verlag 2007
Share if you care.