Die Rückkehr des "Dritten Mannes"

7. September 2007, 14:41
13 Postings

Wer sich sieben Meter unter Tag auf die Spur von Carol Reeds Filmklassiker begibt, erfährt auch einiges über das Kanalsystem

Bild 1 von 12
foto: derstandard.at/gedlicka

Erstmals seit fünf Jahren können sich Interessierte wieder auf die Spuren von Carol Reeds Filmklassiker "Der Dritte Mann" (1949) im Wiener Kanalsystem machen, wo einige der berühmtesten Szenen spielen. Grund für die Unterbrechung der beliebten Führungen war die Errichtung des Wiener Hauptsammelkanals.

weiter ›
Share if you care.