Jede fünfte Kfz-Haftpflicht wird teurer

29. Juli 2007, 18:27
11 Postings

Ende der Woche fällt auch noch der Partikelfilter-Bonus und mit Monatsbeginn Juli steigt die Mineralölsteuer

Wien - Jede fünfte Kfz-Haftpflichversicherung in Österreich wird im Sommer teurer, ergab ein Rundruf des ARBÖ. Grund ist die Anhebung der Mindestdeckungssumme von drei auf sechs Mio. Euro. Dies geschieht aufgrund einer EU-Richtlinie, die die Versicherten bei kapitalen Schäden besser absichern soll.

15 von 20 Versicherungen werden ihre Prämien erhöhen, und zwar zwischen 0,5 und fünf Prozent. Nur drei Versicherungen lassen ihre Prämien unberührt. Bei zwei Versicherungen ist die Preisstrategie noch offen. Im Folgenden die genaue Auflistung des ARBÖ:

Versicherung   Erhöhung   wieviel

Allianz Ja offen Basler Nein Donau Ja 3 % Garanta offen offen Generali Ja rund 2 % GraWe offen max. 0,5 % HDI Hannover Nein Helvetia Ja 0,6 - 2,0 %

(APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.