Indische Soldaten töten acht Militante in der Region Kaschmir

11. Juli 2007, 16:40
posten

Extremisten wollten nach Indien eindringen

Srinagar - Indische Soldaten haben im Grenzgebiet zu Pakistan acht muslimische Extremisten getötet. Die Militanten hätten von dem von Pakistan gehaltenen Teil Kaschmirs aus nach Indien eindringen wollen, sagte ein Militärsprecher am Sonntag. Indien wirft dem Nachbarstaat seit langem vor, muslimische Separatisten in Kaschmir zu unterstützen.

Der Streit um die Himalaya-Region belastet die Beziehung zwischen den beiden Ländern, seit sie von Großbritannien unabhängig wurden. Beide Länder bemühen sich seit Jahren um Frieden. (APA/Reuters)

Share if you care.