Slovan Preßburg kommt

8. Juli 2007, 23:04
75 Postings

Slowaken setzten sich gegen Luxemburger aus Differdange sicher durch, nun wartet Rapid

Preßburg - Der österreichische Fußball-Rekordmeister SK Rapid Wien trifft in der zweiten Runde des UEFA-Intertoto-Cups wie erwartet auf Slovan Preßburg. Die Slowaken setzten sich am Samstagabend im Erstrunden-Rückspiel gegen den luxemburgischen Vertreter FC Differdange sicher mit 3:0 (1:0) durch und stiegen mit dem Gesamtscore von 5:0 in die nächste Runde auf.

Rapid bestreitet sein Heimspiel gegen Slovan am 7. Juli, das Rückspiel in Preßburg geht am 14. Juli über die Bühne. Im Falle eines Aufstieges dürfte in der dritten Runde der russische Klub Rubin Kasan auf die Hütteldorfer warten. Dann geht es um den Einzug in die zweite Qualifikations-Runde für den UEFA-Cup. (APA)

 

Share if you care.