Google droht mit Schließung des deutschen E-Mail-Portals

20. Juli 2007, 13:21
64 Postings

Falls Regierung Gesetz zur Internet-Überwachung verabschiedet - Gesetz verstoße gegen Googles Grundsatz

Google hat mit der Schließung seines deutschen E-Mail-Portals gedroht, sollte die Regierung in Berlin ihr umstrittenes Gesetz zur Internet-Überwachung verabschieden. Die Pläne seien ein "schwerwiegender Schlag gegen die Privatsphäre", sagte der oberste Datenschützer des Internet-Konzerns, Peter Fleischer, einem am Samstag veröffentlichten Vorausbericht zufolge gegenüber der "Wirtschaftswoche".

Wider Googles Grundsatz

Das geplante Gesetz verstoße gegen Googles Grundsatz, auch anonyme E-Mail-Konten anzubieten. Diese Konten würden weltweit von Menschen genutzt, um sich unter anderem vor staatlicher Repression zu schützen. "Im Notfall schalten wir Google Mail in Deutschland wieder ab", sagte Fleischer. (APA/Reuters)

Link

Google

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.