Zeitreise ins Mittelalter

30. Juli 2007, 16:54
posten

Burg Forchtenstein lädt an fünf Wochenenden zum Familienprogramm mit Riesen-Labyrinth, Puppentheater und mehr als 30 Erlebnisstationen

Das Kinder- und Familienprogramm "Burg Forchtenstein Fantastisch", das heuer im Sommer an fünf Wochenenden läuft, wird am 30. Juni eröffnet. Im Stück "Forfel, Ach und Krokodil" der Autorin Jutta Treiber, für das Gerhard Krammer die Musik komponiert hat, sind neben der Burgmaus auch ein Gespenst und ein Krokodil mit von der Partie.

Neu sind ein Riesen-Labyrinth, in dem sich Kinder und Eltern gemeinsam zurechtfinden müssen, das Puppentheaterstück "Ritterschmaus mit Forfelmaus" sowie ein Musikensemble mit einem "Zink", einem historischen Blasinstrument, das ein bisschen einer Posaune ähnelt. Aus Holz und Glasperlen können die Kinder ein Krokodil basteln und mit nach Hause nehmen.

Hilfsprojekt

Am "Marktplatz" im Burghof können Besucher ein Sozialprojekt des UN-Kinderhilfswerks UNICEF in Uganda unterstützen: Berufsschüler aus Mattersburg haben dazu einen Brunnen entworfen und gebaut, bei dem die Gäste gegen eine Spende einen Apfel erhalten.

An den Veranstaltungs-Wochenenden im Juli kommen täglich 2.000 bis 3.000 Besucher auf die Burg, so Geschäftsführer Horst Horvath. Rund 150 Darsteller schlüpfen in die verschiedensten Rollen, vom Torwächter bis zum König, von dem die jungen Burgbesucher den Ritterschlag erhalten. "Unser Zielpublikum ist wieder von einem halben bis zehn Jahre", so Geschäftsführer Gerhard Krammer. Nahezu 50 Prozent der Besucher waren bereits einmal auf der Burg zu Gast. Die Hälfte halte sich mindestens vier bis sechs Stunden auf der Burg auf, "20 Prozent bleiben den ganzen Tag da." Auch für die Launen der Natur sei man gerüstet: "Das Programm läuft voll bei jedem Wetter." (APA/red)

"Burg Forchtenstein Fantastisch",

Termine:
30.6./1.7.,
7. und 8.7.,
14. und 15.7.,
21. und 22.7.,
28. und 29.7.,
jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr;

Eintritt: Kinder ab drei Jahre 8 Euro, Erwachsene 13 Euro,
Doppelpack (1 Kind und 1 Erwachsener) 19 Euro,
Familienpaket (bis 4 Kinder und bis 2 Erwachsene) 33,50 Euro

Link:

Burg Forchtenstein

  • Artikelbild
    foto: burg forchtenstein
Share if you care.