Oö. Baufirma "Team Bau" in Konkurs

25. Juli 2007, 14:20
posten

45 Dienstnehmer betroffen - Verwertung soll Zwangsausgleich für die 160 Gläubiger finanzieren

Linz - Die Baufirma "Team Bau GmbH" in Enns in Oberösterreich ist in Konkurs gegangen. Das entsprechende Verfahren wurde am Freitag vom Landesgericht Steyr eröffnet, wie der Kreditschutzverband 1870 in einer Presseaussendung mitteilte.

Die Passiva betragen demnach 3,7 Mio. Euro, die Aktiva 1,1 Mio. Von der Insolvenz des im Tief-, Straßen- und Kanalbau tätigen Unternehmens sind 45 Mitarbeiter betroffen, deren Dienstverhältnisse schon vor Konkurseröffnung gekündigt wurden. Als Ursachen für die Zahlungsunfähigkeit wurden vom Unternehmen Verdrängungswettbewerb und Preisdruck vor allem im Bereich Kanalbau angegeben, die in eine zunehmende Verlustsituation geführt hätten.

Im Konkurs will der Masseverwalter eine Verwertung der Baufirma vornehmen. Aus den Erlösen soll ein Zwangsausgleich für die Gläubiger finanziert werden. (APA)

Share if you care.