Eurozone: Industrieaufträge 0,4 Prozent unter Vormonat

6. Juli 2007, 15:25
posten

In der Eurozone sind die Industrieaufträge im April weniger stark gesunken als erwartet

Luxemburg - In der Eurozone sind die Industrieaufträge im April weniger stark gesunken als erwartet. Bei den Auftragseingängen habe es einen Rückgang um 0,4 Prozent zum Vormonat gegeben, teilte die Statistikbehörde Eurostat am Freitag mit. Volkswirte hatten zuvor im Durchschnitt einen Rückgang um 0,5 Prozent erwartet.

Im Jahresvergleich ist der Auftragseingang in der Industrie der Eurozone stärker als erwartet gestiegen. Hier meldete Eurostat im April einen Zuwachs um 12,2 Prozent. Volkswirte hatten hier einen Zuwachs um 8,7 Prozent erwartet. (APA/dpa-AFX)

Share if you care.