HD-Videos vom Speicherstick

6. Juli 2007, 15:02
10 Postings

HDR-CX6 ist mit nur 370 Gramm der leichteste HD-Camcorder der Welt - Auch Fotos mit 6,1 Megapixel möglich

Sony bringt für Hobbyfilmer den nach Firmenangaben kleinsten und leichtesten High-Definition-(HD)-Camcorder HDR-CX6 auf den Markt. Mit dem 370 Gramm schweren Gerät (ohne Akku) lassen sich knapp drei Stunden Video im AVCHD-Format auf einen Memory Stick mit 8 GB Speicherkapazität bannen, es kommt also ohne Kassette, Disc oder Festplatte aus.

Optik

Die Videokamera verfügt über ein "Carl Zeiss Vario-Sonnar T"-Objektiv mit 10fachem optischem und 20fachem digitalem Zoom. Die HDR-CX6 bietet mit dem optischem Bildstabilisator Super SteadyShot einen Verwacklungsschutz und ist mit einem 2,7 Zoll großen "Widescreen Clear Photo LCD plus"-Bildschirm bestückt.

Eckdaten

Neben High-Definition-Videos können auch Fotos mit einer hohen Auflösung von bis zu 6,1 Megapixel aufgenommen werden. Des Weiteren bietet die Handycam Dolby Digital 5.1-Mehrkanaltonaufnahme. Verfügbar ab Mitte bis Ende Juli zu einem Preis von 1279 Euro. (DER STANDARD Printausgabe, 22.06.2007)

Link

Sony

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.