Schweizer Nachrichtenmagazin "Facts" wird eingestellt

16. Juli 2007, 12:16
2 Postings

Mit der wirtschaftlichen Situation der Wochenzeitschrift begründet

Das Schweizer Nachrichtenmagazin "Facts" wird eingestellt. Das teilte der Tamedia-Konzern am Mittwochabend mit. Begründet wurde die Entscheidung mit der wirtschaftlichen Situation und den Perspektiven der 1995 gegründeten Wochenzeitschrift. "Facts" werde voraussichtlich am Donnerstag nächster Woche zum letzten Mal erscheinen.

Für die 64 Mitarbeiter werde nach Stellen innerhalb der bestehenden Medien und der geplanten Projekte von Tamedia gesucht. Im Falle von Entlassungen stelle Tamedia ergänzende Leistungen zur Verfügung. Über die Einstellung von "Facts" wurde seit einiger Zeit spekuliert, zumal das deutsche Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" seine Fühler auf den Schweizer Markt ausgestreckt hat. (APA/AP)

Share if you care.