Zertifikate-Branche setzt auf Shopping

29. Juli 2007, 19:13
posten

Banken emittierten in den vergangenen Monaten verstärkt Zertifikate, die dem Konsumtrend entsprechen

Dass Luxus auch ein gefragtes Gut im Portfolio ist, ist auch der Zertifikate-Branche nicht entgangen. Banken emittierten in den vergangenen Monaten daher verstärkt Zertifikate, die dem Konsumtrend entsprechen. Auf den Luxus-Index der Deutschen Börse, den "World Luxury Index" hat etwa BNP Paribas ein Index-Zertifikat begeben. Damit kann von der Entwicklung des Index eins zu eins profitiert werden. Seit Jänner bietet auch die Société Générale mit dem "Wealth Basket Europe" ein Zertifikat an, dass auf Unternehmen der Luxusbranche setzt. Auf derzeit acht Aktien setzt die WestLB mit ihrem "Luxus-Active-Basket", die Wertpapiere werden durch eine Fundamentalanalyse ausgewählt.

Auf Shopping bei Tiffany, LVMH, PPR, Porsche aber auch H&M setzt die Volksbank AG mit dem "Best Balance X-mas". Dieses Zertifikat garantiert das eingesetzte Kapital zu 100 Prozent. (bpf, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 21.06.2007)

Share if you care.