AT&S: UniCredit stuft hoch

23. Juli 2007, 16:07
posten
Wien - Die Analysten der heimischen UniCredit (CA IB) haben ihr Anlagevotum für die Aktie des steirischen Leiterplattenherstellers AT&S von "Sell" auf "Hold" nach oben revidiert. Die jüngsten Geschäftsergebnisse für 2006/07 überraschten positiv, lautete die Begründung der Experten. Das Kursziel von 19,00 Euro wurde hingegen bestätigt. An der Frankfurter Börse notierten AT&S gegen 12:00 Uhr mit einem kleinen Plus von 0,16 Prozent bei 18,53 Euro. (APA)
Share if you care.