Chinesen interessieren sich für Werke

10. Juli 2007, 11:47
7 Postings

Der staatliche chinesische Flugzeugbauer AVIC I könnte für einige der zum Verkauf stehenden Airbus-Werke in Europa bieten

Shanghai - Der staatliche chinesische Flugzeugbauer AVIC I könnte einem Medienbericht zufolge für einige der zum Verkauf stehenden Airbus-Werke in Europa bieten. Die Zeitung "Securities Times" zitierte in ihrer Mittwochausgabe den zuständigen AVIC-I-Manager Lin Zuoming bei der derzeit stattfindenden Pariser Flugschau mit den Worten, sein Unternehmen sei an einer Offerte für die Werke interessiert. AVIC I war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar. Airbus plant im Zusammenhang mit seinem Sanierungsprogramm den Komplett- oder Teilverkauf von sechs seiner 16 Werke, darunter auch Fabriken in Deutschland. (APA/Reuters)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.