Angelika Hager öffnet ihre "Herzstation" in der "miss"

4. Juli 2007, 12:02
8 Postings

Das People- und Lifestyle-Magazin gewinnt "Bitch Melba" als Kolumnistin - Neue Rubriken ab 22. Juni

Ab der Juli-Ausgabe (ET. 22. Juni) wird das People- und Lifestyle-Magazin "miss" um neue Rubriken erweitert. Angelika Hager wird als "Bitch Melba" für "miss" schreiben.

"miss" will einer Aussendung zufolge ab sofort die Schönen und Reichen der österreichischen Szene zuhause besuchen. Ein Männer-Ressort wurde eingeführt. "Schicken Sie uns Ihren Alten!" heißt eine neue Serie. Beim monatlichen "Reparatur-Service" werden die Alten gebürstet, gecremt und von Kopf bis Fuß neu eingekleidet.

"Bitch Melba" alias Angelika Hager öffnet künftig jeden Monat ihre "Herzstation". Astrologin Andrea Wicho liest ab sofort für die Leserschaft in den Sternen und wird dabei von Clemens Haipl unterstützt. Ebenfalls neu im "miss"-Kolumnisten-Pool: puls-tv-Moderatorin Isabella Richtar ("metro"). (red)

Share if you care.