Cadbury streicht 15 Prozent der Jobs

10. Juli 2007, 11:29
posten

Bittere Einschnitte beim weltgrößten Süßwarenkonzern: Neben dem Stellenabbau werden Fabriken geschlossen und Sparten möglicherweise verkauft

London - Der weltgrößte Süßwarenkonzern Cadbury Schweppes will 15 Prozent seiner Arbeitsplätze abbauen und den gleichen Anteil an Fabriken schließen. Zudem kündigte das britische Unternehmen am Dienstag den voraussichtlichen Verkauf seines amerikanischen Getränkegeschäfts an.

Beide Konzernsparten, Süßwaren und Getränke, seien erfolgreich in das Geschäftsjahr 2007 gestartet, teilte der Hersteller von Dairy-Milk-Schokolade und Trident-Kaugummi mit. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Cadbury plant neben dem massiven Stellenabbau auch die Schließung einiger Fabriken.

Share if you care.