AT&S: RCB verbessert Aktien-Empfehlung

23. Juli 2007, 16:04
posten
Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktie der heimischen AT&S von 20,5 auf 21,5 Euro erhöht. Die Anlage-Empfehlung wurde gleichzeitig von "hold" auf "buy" verbessert. Auch die Gewinnprognosen für den Leiterplattenhersteller wurden leicht angehoben. Die Ergebnisschätzung für das Geschäftsjahr 2006/07 wurde von 1,68 auf 1,75 Euro und jene für 2007/08 von 1,94 auf 2,03 Euro je Aktie erhöht.

An der Frankfurter Börse schlossen AT&S am Montag mit einem Minus von 0,82 Prozent bei 18,15 Euro. (APA)

Share if you care.