Jankovic bezwingt Scharapowa

12. Juli 2007, 13:46
posten

Serbin in drei Sätzen zum Birmingham-Titel

Birmingham - Die Serbin Jelena Jankovic hat sich mit dem ersten Sieg über die topgesetzte Russin Maria Scharapowa nach drei Niederlagen am Sonntag den Turniersieg in Birmingham geholt. Jankovic besiegte Scharapowa, die Tamira Paszek im Achtelfinale in drei Sets bezwungen hatte, im Finale mit 4:6,6:3,7:5. Es war rechtzeitig vor Wimbledon auch der erste Gras-Titel für Jankovic überhaupt.

Jankovic hatte im ersten Satz nicht nur Scharapowa zum Gegner, sondern auch ein länger andauernder Schluckauf. Letztlich setzte sich die Serbin aber durch und holte schon ihren vierten Titel in diesem Jahr nach Auckland (Hartplatz), Charleston und Rom (Sand) und nun erstmals auf Rasen. Scharapowa bestritt beim Regenturnier in Birmingham am Samstag und Sonntag gleich vier Einzel (Achtelfinal bis Finale), Jankovic nur drei.

Im Halbfinale am Sonntag hatte sich Scharapowa mit 7:5,6:0 über Marion Bartoli (FRA) durchgesetzt, Jankovic besiegte Mara Santangelo (ITA-8) 6:1,7:5. (APA/Si/Reuters)

Share if you care.