Pilgertour quer durch deine Stadt

15. Juni 2007, 16:49
posten

Letzte Tour der "urban pilgrims" durch Wien am Sonntag mit einem Best-Of, darunter Einblicke in die "Erste Internationale Wiener Wuerstelgeografie"

Wien - In die Fremde gehen, Buße tun, lange, oft beschwerliche Wege zu Fuß zurücklegen: Pilgern. Dass man dies in der Stadt, selbst in der, in der man wohnt auch tun kann, ist relativ neu: Schon vier Mal wurden auf Initiative von Angela Dorrer "Urban Pilgrim"-Ausflüge durch Wien unternommen, die mit 3-4 Stunden langen Routen durch uns oft "fremde" Orte und Gegenden der Stadt einige Ähnlichkeiten mit den "echten" Pilgertouren haben.

Zeitlaufen am Heldenplatz

Am Sonntag stapfen die "urban Pilgrims" ein letztes Mal zu Fuß und per Bus los. Am Reiseprogramm steht - dieses Mal in Zusammenarbeit mit dem Architekturzentrum - ein Best-Of der bisherigen Touren mit einigen Extras: Zum Beispiel ein Abstecher zum Karl-Marx-Hof, wo eine Klatschchoreografie geplant ist. Weitere Highlights der "informativen und poetischen" Pilgerroute: Raunz-Aktionen, Zeitlaufen am Heldenplatz, Besuch des Tors zur Unterwelt und "Genau-ohne-Wien"-Zeichnen mit Isabel Becker.

Das Projekt "urban pilgrims" erstreckt sich aber nicht nur auf die Ausflüge im öffentlichen Raum, sondern umfasst auch ein Online-Archiv mit persönlichen Zugängen der Wiener zu ihrer Stadt. Angela Dorrer fragte etwa: "Wenn Du an Wien denkst, was kommt Dir als Erstes in den Sinn? Was glaubst Du fehlt Wien am meisten?". Die Antworten, die persönliche Momente, Erlebnisse und Ideen im Zusammenhang mit dem urbanen Raum beschreiben, fließen in ein stetig wachsendes Archiv, das sich über Installationen, Fotografie, Diskussionen und den Führungen und Aktionen mit dem Realraum verknüfen wird. (kafe)

Letzte urbanpilgrims-Tour Wien
Sonntag, 17.06.2007, 17:00 - 21:00
Gaeste: Michael Zinganel und Isabel Becker
ab ca. 20:30 pilgrims-Kost im Blumberg°
Treff 16:45 Uhr Museumsshop MQ, Museumsplatz 1
Tickets 18 €, ermaeßigt 14 €
Anmeldung empfohlen bei Marion Kuzmany 1/522 31 15 12, kuzmany@azw.at
  • Hundert-Waesserchen aus Jakobsmuscheln schlürfen...
    foto: urbanpilgrims.org

    Hundert-Waesserchen aus Jakobsmuscheln schlürfen...

  • ...und gemeinsam Raunzen: Alles möglich bei der urban pilgrims-Tour.
    foto: urbanpilgrims.org

    ...und gemeinsam Raunzen: Alles möglich bei der urban pilgrims-Tour.

Share if you care.