Online-Screening: "Aufarbeitung der NS-Vergangenheit Österreichs"

16. Juni 2007, 16:44
Bild 1 von 8
foto: screenshot

Online-Medien weltweit berichten über den Tod des österreichischen Alt-Bundespräsidenten Kurt Waldheim:

Welt.de: Alt-Präsident Kurt Waldheim ist tot

"Im Wahlkampf wurde er (Anm.: Waldheim) 1985 mit Vorwürfen konfrontiert, als Wehrmachtsoffizier während des Zweiten Weltkrieges auf dem Balkan unter anderem von Judendeportationen in Griechenland gewusst und die Öffentlichkeit darüber getäuscht zu haben. Waldheim-Äußerungen wie 'Ich kann mich nicht erinnern' oder 'Ich habe nur meine Pflicht getan' gossen weiter Öl ins Feuer. Weite Teile des politischen Österreichs reagierten jedoch angesichts des Drucks aus dem Ausland mit einer Art 'Wagenburg-Mentalität' und dem Slogan 'Jetzt erst recht'. Waldheim gewann die 'Protest-Wahl' im Juni 1986 gegen seinen sozialdemokratischen Gegenkandidaten Rudolf Streicher, blieb aber während seiner gesamten sechsjährigen Amtszeit international isoliert."

weiter ›
Share if you care.