BBDO holt mit Jeep-Spot Gold bei New York Festivals

18. Juni 2007, 12:46
10 Postings

Heimische Werbeagentur in der Königsdisziplin TV-Commercials erfolgreich - "Nicht das Budget, sondern die Ideen zählen" - Mit Spot

Die heimische Werbeagentur BBDO Austria kann einen internationalen Erfolg verbuchen. Als einzige österreichische Agentur erhält BBDO Austria bei den diesjährigen New York Festivals Gold - und zwar in der Königsdisziplin TV-Commercials mit dem Spot "Garage" für den Jeep Cherokee.

Bei BBDO zeigt man sich über die Auszeichnung bei dem renommierten Werbefestival erfreut: "Wieder einmal ein Beweis dafür, dass nicht das Budget, sondern die Ideen zählen", so Thomas May und Christoph Klingler in einer Aussendung. Bei den New York Festivals Gold zu ergattern zeige den "Stellenwert Österreichs als Kreativ-Nation". Lob kommt auch vom Auftraggeber Chrysler. Marketingdirektor Gabor Kaitan: "Gold in New York unterstreicht die kreative Arbeit der BBDO und zeigt, dass die Marke Jeep nicht nur im Gelände höchsten Ansprüchen gerecht wird, sondern auch großes kreatives Potential enthält." (APA/red)

  • Artikelbild
    foto: bbdo austria
Share if you care.