Basteln und Bauen

13. Juni 2007, 13:08
3 Postings

Freitag-Taschen prägen seit Jahren das Stadtbild der Metropolen. Am 14. Juni ist das Geschwisterpaar zu Gast im Designforum. - Mit Gewinnspiel

Seit über zehn Jahren gestaltet, produziert und vertreibt Freitag Taschen und Accessoires aus gebrauchten Materialien, die auf der Straße zu Hause sind: alte LKW-Planen, Fahrradschläuche, gebrauchte Autogurte und Airbags.

Was als Idee für den Eigengebrauch entstand, wurde schnell zum Renner. Heute verarbeitet Freitag jährlich so viele LKW Planen, dass sie zusammen eine 50 km lange LKW-Kolonne ergeben würden. Am 14.Juni ist das erfolgreiche Geschwisterpaar zu Gast in Wien und steht Rede und Antwort zu ihrer Erfolgsgeschichte.

Freitag zählt wohl zu den beindruckendsten Start-Ups Europas an der Schnittstelle von Kunst, Design und urbanem Lifestyle. Jede der legendären Taschen, jedes Accessoire sind Bausteine einer Erfolgsgeschichte der Creative Industries, die ihresgleichen sucht. Mit einer genialen Idee und konsequentem Brand-Management ist es den Brüdern Freitag gelungen, das Symbol urbanen Lebensgefühls schlechthin zu kreieren und das Stadtbild der Metropolen zu prägen. (red)

"Marken-Basteln und Brand-Building"
14. Juni 2007
19:00 Uhr
DesignforumMQ, quartier 21
Museumsplatz 1/Hof 7
1070 Wien Eintritt frei! Aufgrund des großen Andrangs und einer beschränkten Platzanzahl von 250 Plätzen, bitten wir um formlose Anmeldung unter Freitag@designforum.at.

Info: DesignforumMQ

Freitag
  • Markus und Daniel Freitag
--->>>zum Gewinnspiel
    foto: freitag.ch

    Markus und Daniel Freitag

    --->>>zum Gewinnspiel

Share if you care.