Safari für Windows: (Noch) keine Konkurrenz für Firefox 2 und IE 7

27. Juni 2007, 12:10
93 Postings

Safari soll Windows-Browsern das Fürchten lehren - Beta 3 zeigt sich noch komplett unfertig - Bislang keine Killer-Features an Bord - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 9
zsolt wilhelm

Erste Fußstapfen

Steve Jobs ließ auf der diesjährigen WWDC kurz vor Schluss doch noch eine Katze aus dem Sack. Apple will mit seinem eigenen Internet-Browser Safari den Browser-Markt nun auch auf der Windows-Plattform aufmischen. Ab sofort steht eine Public Beta in Version 3 zum Download bereit.

weiter ›
Share if you care.