"Eine andere Liga"

10. Juni 2007, 10:00
posten

Der deutsche Spielfilm um eine Fußballerin und Brustkrebs wird im Rahmen von "Cinemama" gezeigt

Jeden dritten Donnerstag Vormittag im Monat wird im Filmcasino in Wien ein Film gezeigt, bei dem die Kinderbetreuung für Kinder ab einem Jahr gratis ist. Das Kino ist für all jene gedacht, die abends keine Zeit zum Kinogehen haben. Eine Begegnung mit der/dem Anderen soll nicht nur im Film, sondern auch im Kinosaal erreicht werden. Die Filme stammen aus der ganzen Welt. Diesmal, am 21. Juni, wird "Eine andere Liga" gezeigt (Buket Alakus, D 2005, Spielfilm, 103 Min, OF). Kinderbetreuung wird ab 9.30 Uhr angeboten, Filmbeginn ist um 10 Uhr.

Filminhalt: Fußball ist Hayats Leidenschaft. Eine Brustkrebsoperation verändert für die 20-jährige plötzlich ihr ganzes Leben. Dennoch will sie so schnell wie möglich in ihr altes Leben zurück, um ihre Ausbildung als Goldschmiedin abschließen und endlich wieder Fußball spielen zu können. Doch ihr allein erziehender Vater hat sie aus Sorge bei ihrem alten Club abgemeldet. So fängt die talentierte Kickerin heimlich bei einem anderen Frauenteam an, dessen Trainer sich schon bald in die "Neue" verliebt. Hayat weist ihn jedoch hartnäckig zurück ...

Cinemama
"Eine andere Liga"
21.6.2007, 10 Uhr.
Kinderbetreuung ab 9:30 Uhr
5 Euro Eintritt

Filmcasino,
Margaretenstraße 78, 1050 Wien
Tel. 01/581 39 00 10
  • Artikelbild
    foto: polyfilm
Share if you care.