BA hebt Treibstoffzuschlag, Lufthansa wartet ab

1. Juli 2007, 18:17
posten

British Airways (BA) hebt wegen des gestiegenen Ölpreises ab Mittwoch den Treibstoffzuschlag für Langstreckenflüge an

London - British Airways (BA) hebt wegen des gestiegenen Ölpreises ab Mittwoch den Treibstoffzuschlag für Langstreckenflüge an. Passagiere müssten dann für Flüge, die bis zu neun Stunden dauern, 56 Euro (82,5 Euro) Zuschlag zahlen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Bisher lag dieser Aufpreis bei 49 Euro. Für längere Flüge würden 63 Euro nach bisher 49 Euro fällig.

Die Lufthansa hält sich mit einem solchen Schritt noch zurück. Das Unternehmen habe derzeit keine Pläne, die Treibstoffzuschläge zu verändern, sagte eine Sprecherin. (APA/Reuters)

Share if you care.