Am Tatort!

10. Juni 2007, 20:32
posten

Architektur-Journalismus, für Kinder vermittelt am Samstag in Wien

Wie kommt die Architektur in die Zeitung? Was macht ein Architekturjournalist den ganzen Tag? Und wie schaut eigentlich eine Zeitungsredaktion von innen aus? Wojciech Czaja, Architekturjournalist beim Standard, besucht gemeinsam mit Kindern das T-Center, Headquarter von T-Mobile, wo Thomas Schwed, Projektleiter der Architektur Consult, durchs Haus führt und Fragen beantwortet.

Im Anschluss geht's ab in die Standard-Redaktion, wo die Kids dann ihre eigene Architekturkritik tippen. Mit etwas Glück wird der beste Textbeitrag im Schüler-Standard veröffentlicht. Eine Veranstaltung des Architekturzentrum Wien. Ab acht Jahren. (red / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 8.6.2007)

9. 6., Treffpunkt beim Haupteingang T-Center, 1030 Wien, Rennweg 97-99, Anmeldung (nur in Begleitung eines Erwachsenen): office@azw.at, (01) 522 31 15-30. 13-17.00
  • Architekturjournalist für einen Tag: Kinderführung im T-Mobile- Headquarter, dann ab in die Standard-Redaktion.
    foto: standard/corn

    Architekturjournalist für einen Tag: Kinderführung im T-Mobile- Headquarter, dann ab in die Standard-Redaktion.

Share if you care.