Windows Server 2003: "Service Pack 2" per Auto-Update

23. Juli 2007, 12:42
posten

Update wird automatisch aufgespielt - Unentschlossene können die Aktualisierung blockieren

Nächste Woche, am 12. Juni liefert Microsoft sein zweites Service Pack für Windows Server 2003 per automtischem Update aus. Allerdings ist die Aktualisierung keine Pflicht und Administratoren, die ihren Windows-Server fürs automatische Update konfiguriert haben, erhalten eine Benachrichtigung, die sie vor der Einspielung bestätigen müssen.

Blockade

Sollte man sich jedoch noch etwas Zeit mit dem Service Pack 2 lassen wollen, kann das Update tit Hilfe eines "Blocker-Tools" zurückgehalten werden. Der Konzern hat hierfür einen Download freigegeben. (red)

Share if you care.