"Wie besiegt man einen Drachen?": Inskriptionsstart an der Wiener Kinderuni

5. Juni 2007, 09:00
posten

Lehrveranstaltungen aus 35 Fachbereichen - Anmeldung online möglich - Vorlesungen von 7. bis 21. Juli

Mehr als 3.600 Kinder zwischen 7 und 12 Jahren können ab sofort ihr "Studium" an der fünften KinderuniWien von 7. bis 21. Juli 2007 planen. Die jungen Studierenden können aus über 380 Lehrveranstaltungen aus 35 Fachbereichen an der KinderuniWissenschaft, der KinderuniMedizin, der KinderuniKunst und der ganz neuen KinderuniTechik wählen. Die Anmeldung seit 18. Juni online unter www.kinderuni.at möglich.

"Kinderuni am Kongress"

Den Auftakt macht die Vorlesung des Physikers Anton Zeilinger zum Thema "Quanten für Kinder" am Samstag, den 7. Juli. Am Sonntag, 8. Juli können über 600 wissbegierige Nachwuchs-Studierende erstmals die "Kinderuni am Kongress" besuchen: Im Rahmen des internationalen Kongresses FEBS mit über 2.000 MolekularbiologInnen aus der ganzen Welt wird eine große KinderuniWien-Vorlesung im Messezentrum Wien veranstaltet.

Von 9. bis 13. Juli bieten die KinderuniMedizin und die KinderuniKunst ihr bewährtes Programm an: Im Hörsaalzentrum des AKH erforschen Kinder gemeinsam mit MedizinerInnen Fragen wie "Kannst du deinen Augen immer trauen?". An der Universität für angewandte Kunst sind Kinder "Als Geräuschdetektive unterwegs". In Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst werden auch Musik-Lehrveranstaltungen angeboten. Von 16. bis 20. Juli öffnet die KinderuniWissenschaft am Uni-Campus zum fünften Mal ihre Tore. "Wie besiegt man einen Drachen?" oder "Wie würdest du ein Unternehmen managen?" sind Fragen, denen man sich dort stellt.

In derselben Woche findet erstmals die KinderuniTechnik an der TU Wien statt. Kinder können dort alles über "Neue Autos" erfahren oder im Workshop "Pappstadt: Auf die Pappe - fertig - los!" eine eigene Stadt bauen. Abschluss mit Sponsionsfeier ist am Samstag, 21. Juli, im Großen Festsaal der Universität Wien.

Keine Studiengebühren

Die Teilnahme an der KinderuniWien ist kostenlos. Organisiert wird sie vom Kinderbüro (www.univie.ac.at/kinder). Das Studienbuch mit dem gesamten Programm ist online unter www.kinderuni.at abrufbar sowie in gedruckter Form in der wienXtra-kinderinfo im MuseumsQuartier erhältlich. (red)

Weitere Infos:

im Internet unter www.kinderuni.at und unter der Gratis-Hotline 0800/664 540.

Anmeldung

seit Montag, 18. Juni online auf der Kinderuni-Website.

Studienbuch

ab 1. Juni online oder gedruckt bei der wienXtra-kinderinfo im MuseumsQuartier

  • Eine junge Hörerin lauscht einer Vorlesung bei der Kinderuni Wien.
    foto: kinderuni wien

    Eine junge Hörerin lauscht einer Vorlesung bei der Kinderuni Wien.

Share if you care.