Kulinarium-Menü, die Erste!

22. Juni 2007, 12:33
3 Postings

Für das erste Kulinarium-Menü haben wir dann doch ein paar Wochen gebraucht. Sozusagen einige Wochen länger als geplant

Darum liegen nicht alle von uns zubereiteten Speisen voll im Trend der Jahreszeit, aber diesbezüglich geloben wir Besserung, sprich: saisonale Aktualität.

Dennoch können alle vorgestellten Produkte auch jetzt noch geerntet bzw. erstanden werden. Dies gilt für den Gannerhof-Speck ebenso wie für den U-Secco, beides allerdings nur ab Hof bzw. über Direktbestellung. Auch Hopfensprossen können noch geerntet werden, vermutlich leiden die Sprossen nicht besonders darunter, dass die Pflanze jetzt doch schon eine gewisse Größe erreicht hat. Überdies kann ein guter Risotto auch mit vielen anderen wunderbaren Sachen zubereitet werden, ich denke da an Spargel, an Pilze oder an Raddicchio.

Für die Rochenflügel gibt es ebenfalls keine exakt eingegrenzte Saison. Die schmecken zu allen Zeiten gleich (gut). Wichtig ist eher die Qualität und Frische des Olivenöls, da sind die Unterschiede bekanntlich ziemlich groß. Wenig falsch machen kann man auch bei den Früchten: Man nehme reife und aromatische nach Saison.

Das Menü:
Aperitif:
Uhudler-Prosecco mit frischen Erdbeeren. Produzent: Alfred Trentini, 7522 Reinersdorf 64. Location: Beim Georg, Naschmarkt, Stand 57, www.uhudler.com

Vorspeise: Speck aus Innervillgraten Produzent: Alois Mühlmann Location: Gannerhof, Innervillgraten, www.gannerhof.at
Schnaps: Pregler, Brennerei Schwarzer, Lienz
Alimentari: Brot vom Gannerhof

1. Gang: Risotto mit Hopfensprossen 
Händler: L'Ora giusta, 1190 Wien, Billrothstrasse 14, bzw. eigene Ernte
Location: KochKlub am Kühnplatz, 1040 Wien, www.kochklub.at

Wein: Riesling Federspiel, Weingut Holzapfel, Joching, www.holzapfel.at
Langenloiser Berg Vogelsang / Grüner Veltliner 2006 – Weingut Bründlmayer, Langenlois, www.bruendlmayer.at

2. Gang: Rochenflügel gedünstet, mit Kapern und Olivenöl
Händler: Umar Fisch, Naschmarkt, www.umarfisch.at
Alimentari: Crupi, Margaretenstraße
Location: KochKlub am Kühnplatz, 1040 Wien, www.kochklub.at

Wein: Grüner Veltliner Federspiel, Weingut Rudi Pichler, www.rudipichler.at

Nachspeise: Flambierte Früchte à la Eva Rossmann, www.evarossmann.at
Location: Balkon Office Fracaro, 1060 Wien, Linke Wienzeile 56, www.fracaro.at

  • Gekocht wird mit frischen Zutaten vom Markt
    foto: vene maier

    Gekocht wird mit frischen Zutaten vom Markt

Share if you care.