Unter der Erde und in der Höhle

4. Juni 2007, 10:41
posten

Die Gewinner des Schwerpunkts E-Learning: Lernplattform für Gleichaltrige und ein Wissensquiz

Wien/Greifenburg/Spittal an der Drau - Die Natur mit klaren Augen betrachten und die Schönheit hinter jedem Erdenbewohner entdecken: Dies zeigte die Hauptschule Spittal an der Drau mit ihren drei verknüpften Projekten "Unter unseren Füßen", "Lebensraum Boden" und "Beneath our feet!". Die Schüler Robert Kozina, Manuel Lagger, Marco Grutschnig, Christian Haller (alle 13) und Patrick Palle (14) konnten ihre Technikkenntnisse beweisen, denn alle Webseiten wurden mit dem Content Management Programm "Joomla!" gestaltet.

Diese Seiten dienen als Lernunterlage für Gleichaltrige. Neben Bildern und Infos findet der Besucher auch selbst gestaltete Quizfragen, frei nach dem Motto: Von jungen Bodenprofis für solche, die es noch werden wollen.

Die Projektbetreuerin Petra Zügner war nicht enttäuscht über den knapp verpassten ersten Platz, denn "von zwölf eingereichten Projekten haben es immerhin drei zum Bundesfinale geschafft".

Gold für Quiz mit Fußabdrücken

Sieger in der Kategorie Juniors darf sich das Projekt E-Learning D,M,E nennen. Die drei Hauptschüler aus Greifenburg - Julian Wilscher, Christian Gotthardt (beide 14) und Stefan Pecheim (13) - gestalteten ein multimediales Online-Spiel, in dem der wissensbegierige Schüler durch Beantworten der Fragen die Figur "Quizzi" durch die Höhle zum Ziel bringt. Der Comic-Held muss auf der kindlich gestalteten Webseitenlandschaft in die Fußabdrücke mit den Fragen treten. Beim "großen Spiel" werden dann abwechselnd Fragen aus Deutsch, Mathematik und Englisch gestellt.

Die fachlichen Grundlagen holten die Schüler aus dem Internet und ihren Schulbüchern. Projektleiter Julian glaubt, dass vor allem die Behandlung der Grundfächer die Jury beeindruckte. "Dank diesem Projekt bin ich nun ein besserer Schüler." (muel, pep/DER STANDARD Printausgabe, 2./3. Juni 2007)

  • Erderkundung mit Marco Grutschnig, Robert Kozina, Manuel Lagger, Christian Haller (alle 13) und Patrick Palle (14, von li.).
    foto: standard/urban

    Erderkundung mit Marco Grutschnig, Robert Kozina, Manuel Lagger, Christian Haller (alle 13) und Patrick Palle (14, von li.).

  • Julian Wilscher (14), Stefan Pecheim (13) und Christian Gotthardt (14) haben das Gold der Juniors für E-Learning erhalten.
    foto: standard/urban

    Julian Wilscher (14), Stefan Pecheim (13) und Christian Gotthardt (14) haben das Gold der Juniors für E-Learning erhalten.

Share if you care.