HP rüstet Notebooks gegen Datenklau

28. Juni 2007, 10:21
9 Postings
Bild 1 von 8
foto: hp

Der Computerhersteller

Hewlett-Packard setzt bei seinen neuen Business-Notebooks einen starken Schwerpunkt auf das Thema Datensicherheit. "Datendiebstahl erfolgt in 60 Prozent der Fälle über einen gestohlenen Laptop. Lediglich 25 Prozent passieren über einen Netzwerkeinbruch, wobei wiederum die nötigen Daten hierfür zur Hälfte von entwendeten Notebooks stammt", sagt Rudolf Gruber, Category Manager Mobile Produkts bei HP Österreich.

weiter ›
Share if you care.