180 MB für 180 Euro - Mobilkom senkt Tarife für Datenroaming

30. Juli 2007, 14:40
11 Postings

Kunden, die bereits Datenroaming-Tarife nutzen, werden automatisch auf die neuen Tarifmodelle umgestellt

Am Dienstag stellte die Mobilkom neue Roaming-Tarife vor. Alle A1 Kunden, die bereits Datenroaming-Tarife nutzen, werden automatisch auf die neuen Tarifmodelle umgestellt, so der Mobilfunker in seiner Aussendung.

A1 Europedata

Bei A1 Europedata sind ab einer Datenmenge von 1 MB 39 Cent für 100 KB zu bezahlen. Überträgt man bis zu 1 MB, kostet das 100-KB-Paket 69 Cent. Bis zu 100 KB zahlt man 79 Cent. Auch die Flatrate in Ländern ohne Vodafone Partner ("Silbertarif") wird billiger: Statt bisher 1,20 Euro pro 100 KB wird 1 Euro verrechnet.

180 MB für 180 Euro

Bei A1 Breitband Roaming gibt es jetzt in drei Varianten: "Small", "Medium", "Large" und "Daily". Tarif "Daily": Für EUR 30,- bekommen sie ein Datenguthaben von 30 MB - und zwar ohne Bindung, für maximale Flexibilität. Die drei anderen A1 Breitband Roaming Tarife "Small", "Medium" und "Large" kosten 30 Euro 90 Euro bzw. 180 Euro für ein Datenguthaben von 15, 60 bzw. 180 MB.

BlackBerry

Nutzer von A1 BlackBerry können sich über günstigere Tarife freuen: Ab 1. Juni gibt es bei BlackBerry Roaming Small 1,5 MB für 15 Euro oder mit BlackBerry Roaming Large 5 MB um 25 Euro.(red)

Links

MobilkoA1m

Share if you care.