Der etwas andere Humor

1. Juni 2007, 15:19
posten

"Black Humor Festival 07" bis 30. Mai im Linzer Posthof

Alle, die genug von der Überflutung durch platte, durchschaubare (TV-)Comedyprogramme haben, sind beim "Black Humor Festival 07" im Posthof richtig. Wie immer ist das Programm voller Highlights: Nach einer dem Festival würdigen Eröffnung durch das "Theatre du pain" aus Deutschland und dem Auftritt des belgischen Ausnahmeclowns Elliot (einer der durchgeknalltesten Vertreter seines Faches), lenkte der aus Osnabrück stammende "Sänger" Kay Ray gestern zwischen Milva und Nina Hagen durch einen nur schwer einzuordnenden Abend.

Den Abschluss bildet am 29. und 30. Mai die neueste Puppentheaterproduktion Beim Gusenbauer des Wiener Rabenhof Theaters. Eine recht delikate Zusammenarbeit zwischen Cartoonist Gerhard Haderer (er zeichnet für die Figuren verantwortlich), den Mitgliedern des "Original Wiener Praterkasperls", Musikerin Eva Jantschitsch (alias Gustav) und den Mannen von maschek. verhalf dem aktuellen Kanzlersein im Beisein wechselnder Genossen zu voller Blüte. (ecke / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 24.5.2007)

Posthof, Linz, (0732) 78 18 00
  • Äh, das Herz am rechten Fleck, hat "Beim Gusenbauer" auch KHG.
    foto: rita newman

    Äh, das Herz am rechten Fleck, hat "Beim Gusenbauer" auch KHG.

Share if you care.