Sommer-Camp für Übergewichtige

9. Oktober 2007, 14:57
posten

Kampf den Kilos in den Ferien - Professionelle Betreuung durch Gesundheits­trainerin, Pädagogen und Sportlehrer

Schladming - Abnehmen in der Gemeinschaft ist auch für Kinder leichter und macht mehr Spaß. In der steirischen Urlaubsregion Schladming-Rohrmoos wird heuer ein Sommer-Camp für übergewichtige Kinder angeboten.

Bewegung und Ernährung

"Trendsportarten, Nordic Walken, Wandern, Radfahren, Schwimmen, gesundes Kochen in der Gemeinschaft sowie lustige Abende sollen Buben und Mädchen ab acht Jahren in Kleingruppen von maximal 15 Kindern helfen, mit Leichtigkeit ihr Gewicht zu reduzieren", beschreibt Veronika Kabusch, Kinder-Gesundheitstrainerin und Leiterin des Sommer-Camps in Schladming, die Idee. Ihr steht ein Team von Pädagogen, Ärzten und Sporttrainern zur Seite.

"Ich mag mich – I feel good"

Unter dem Motto "Ich mag mich – I feel good" richtet sich ein zweites Diätferien-Programm in Schladming an Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Die medizinische und pädagogische Betreuung erfolgt hier durch Univ.-Prof. Dr. Siegfried Gallistl mit einem eigenen Team. Er ist überzeugt: "Wichtig ist, dass die Kinder mit Gleichgesinnten über ihre ähnlichen Probleme sprechen können." Das Programm ist auf den drei Säulen Bewegung, bewusste Ernährung und Stärkung des Selbstbewusstseins aufgebaut. (red)

Die Kinder-Camps
30. Juni bis zum 21. Juli
21. Juli bis 11. August
11. August bis 1. September

All-inclusive Preis beträgt 990 Euro pro Kind

Für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren wird in Schladming von 28. Juli bis 18. August ein eigenes Programm angeboten. Der Pauschalpreis beträgt hier 899 Euro pro Person.

Sommer-Camps in Schladming

  • Artikelbild
    foto: bmlfuw/ama-bioarchiv/milan
Share if you care.